Öffentliche Bekanntmachung

Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 und Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 BauGB zur 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 61/4 Füssenich „Alderikusgraben“

Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Tourismus und Demografie der Stadt Zülpich hat in seiner Sitzung am 28.09. 2017 den Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB zur 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 61/4 Füssenich „Alderikusgraben“ gefasst und die Verwaltung damit beauftragt, die Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 BauGB und die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB durchzuführen.

Weiterlesen: Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 und Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 BauGB...

Bekanntmachung

der Anmeldetermine für das Schuljahr 2018/2019
zur Aufnahme von Schülerinnen und Schülern in die
allgemeinbildenden weiterführenden Zülpicher Schulen

 städt. Gemeinschaftshauptschule Zülpich
 Karl-von-Lutzenberger Realschule Zülpich
 Franken-Gymnasium Zülpich

Liebe Eltern der Viertklässler,

nun endet in Kürze die Grundschulzeit und ein neuer Lebensabschnitt für Ihr Kind beginnt.

Bereits Anfang Februar 2018 erhält Ihr Kind das Halbjahreszeugnis und damit einhergehend eine Empfehlung durch die Grundschule für eine weiterführende Schule. Die endgültige Entscheidung, zu welcher Schule Sie Ihr Kind anmelden, liegt jedoch bei Ihnen. Diese Entscheidung ist nicht leicht und will wohl überlegt sein.

Weiterlesen: Anmeldetermine zur Aufnahme von Schülerinnen und Schülern in die allgemeinbildenden...

kita schule 1

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

gemäß § 35 Abs. 1 Satz 1 des Schulgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (Schulgesetz NRW – SchulG) vom 15.02.2005 zuletzt geändert durch Gesetz vom 06.12.2016 werden am 1. August 2018 die Kinder schulpflichtig, die in der Zeit vom

01.10.2011 bis 30.09.2012

geboren sind.

Falls Sie bisher vom Schulverwaltungsamt der Stadt Zülpich noch nicht angeschrieben wurden, bitte ich Sie, sich telefonisch unter der Telefonnummer (0 22 52) 52-268 zu melden.

Weiterlesen: Anmeldung der Schulneulinge für das Schuljahr 2018/2019

Bekanntmachung

Die Wasserwerk Dirmerzheim GbR hat gemäß §§ 8 ff. und 15 WHG die Erteilung einer gehobenen wasserrechtlichen Erlaubnis für zwanzig Jahre sowie die Zulassung des vorzeitigen Beginns nach § 17 WHG für die Förderung von Grundwasser in einer Menge bis zu 29.100.000 m³/a beantragt, um es als Trink- und Brauchwasser zu verwenden.

Die Förderung soll mittels 12 bestehender Tiefbrunnen D 32, D 33, D 35 bis D 39 und D 43 bis D 47 auf den Grundstücken

Brunnen Gemarkung Flur Flurstück
D32 Dirmerzheim 6 62
D33 Dirmerzheim 6 4
D35 Dirmerzheim 6 27
D36 Dirmerzheim 2 126
D37 Dirmerzheim 2 126
D38 Dirmerzheim 6 62
D39 Dirmerzheim 6 62
D43 Dirmerzheim 6 62
D44 Dirmerzheim 2 126
D45 Dirmerzheim 2 72 und 126
D46 Dirmerzheim 1 62
D47 Dirmerzheim 1 64

Weiterlesen: Wasserrechtliches gehobenes Erlaubnisverfahren gem. §§ 8 ff. Wasserhaushaltsgesetz (WHG) für die...