bergmann Willkommen
in Zülpich!

>> Grußwort des
Bürgermeisters
logo gartenschaupark 

Garten-
schaupark

>> Homepage
 sitzungsdienst Sitzungsdienst
Ratsinformation
der Stadt Zülpich
>> Homepage
Amtliche Bekanntmachung Amtliche
Bekanntmachung
>> Aktuell >> Archiv
Noch Fragen? 

Anregungen &
Kritik

>>Kontaktformular

Patenschaften mit Einheiten der Bundeswehr haben in der Stadt Zülpich eine langjährige Tradition. Jetzt geht die Römerstadt eine Patenschaft mit dem Taktischen Luftwaffengeschwader 31 „Boelcke“ ein. „Bedingt durch die Neustrukturierung der Bundeswehr endete im März 2014 unsere letzte Patenschaft mit dem II./ Bataillon des Objektschutzregiments der Luftwaffe. Umso mehr freuen wir uns darüber, einen der ältesten fliegenden Einsatzverbände der Bundeswehr aus dem benachbarten Nörvenich als neuen Partner begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns auf eine lange und lebendige Patenschaft“, sagt Bürgermeister Albert Bergmann.

Weiterlesen: Urkunden in der Martinskirche unterschrieben: Die Stadt Zülpich übernimmt die Patenschaft für das...

Erfolgreiche, irische Unternehmen mit Sitz in Deutschland sind derzeit das Ziel von Simon Harris, dem irischen Staatsminister im Finanzministerium. Zusammen mit dem irischen Botschafter Michael Collins besuchte er in diesem Zusammenhang die „grüne Papierfabrik“ von Smurfit Kappa in der Römerstadt Zülpich. Geschäftsführer Christian Ludwig und Bürgermeister Albert Bergmann begrüßten den hohen Besuch gemeinsam.

Weiterlesen: Hoher Politikbesuch aus Irland in der Römerstadt: Staatsminister Simon Harris und Botschafter...

Als Bürgermeister der Stadt Zülpich ist es mir ein persönliches Anliegen, für die Bürgerinnen und Bürger stets ein offenes Ohr zu haben. Daher werden in regelmäßigen Abständen Sprechstunden durchgeführt, in denen Sie sich mit Ihren Ideen, Wünschen und Anliegen direkt an mich wenden können.

Mein nächster Sprechtag findet statt am

Donnerstag, den 23. April 2015,

von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

im Pfarrheim in Dürscheven, Heerstraße 4 (direkt neben der Kirche).

Weiterlesen: Sprechtag des Bürgermeisters

Insgesamt 1.000 Euro spendet der Verein „Gebets- und Begegnungsstätte Sievernich e.V.“ zweckgebunden für die Flüchtlingsarbeit der Römerstadt Zülpich. „Wir haben erfahren, dass im benachbarten Zülpich noch Unterstützung benötigt wird.

Weiterlesen: Benachbarte Ortschaft spendet für Zülpicher Flüchtlinge: Sievernicher Verein übergibt 1.000 Euro...

Mit dem „RWE Klimaschutzpreis“ zeichnet die RWE Deutschland AG besondere Projekte im Bereich Natur- und Umweltschutz aus. Dazu gehören beispielsweise die Neuanlage von Grün- und Erholungszonen, der Erhalt natürlicher Lebensräume, die Gewässer-Renaturierung oder auch Initiativen zur Abfallbeseitigung. Dabei sollten die Projekte abgeschlossen, oder sich zumindest in der Umsetzung befinden.

Weiterlesen: Schulgarten, Baumpflanzungen und Müllaktionen: Der erste „Klimaschutzpreis“ der RWE Deutschland AG...

Wie ist es sich „fremd“ zu fühlen? Niemanden zu kennen, die Landessprache noch nicht zu beherrschen? Wie kann man sich im Alltag oder in schwierigeren Lebenssituationen besser zurechtfinden?
Diese Frage stellen sich auch immer wieder Institutionen und Fachleute, die für und mit Menschen mit Migrationshintergrund arbeiten.

Weiterlesen: Erster „Wegweiser für Migrantinnen und Migranten“ im Kreis Euskirchen erschienen

Bürgermeisterwahl

Öffnungszeiten

Bürgerbüro:  
Montag bis Freitag  08:00 bis
12:30 Uhr 
Montag bis Mittwoch 14:00 bis
16:00 Uhr 
Donnerstag 14:00 bis
19:00 Uhr 
   
allg. Verwaltung  
Montag bis Freitag 08:30 bis
12:30 Uhr
Donnerstag 14:00 bis
17:30 Uhr

Anschrift

Stadt Zülpich
Der Bürgermeister
Markt 21
53909 Zülpich