huertgenk Willkommen
in Zülpich!

>> Grußwort des
Bürgermeisters
logo gartenschaupark 

Garten-
schaupark

>> Homepage
 sitzungsdienst Sitzungsdienst
Ratsinformation
der Stadt Zülpich
>> Homepage
Amtliche Bekanntmachung Amtliche
Bekanntmachung
>> Aktuell >> Archiv

HerbstLeseClub 2016 der Stadtbücherei Zülpich

Es ist mal wieder soweit – vom 10.10.2016 bis 21.10.2016 sind Herbstferien und damit findet auch wieder der HerbstLeseClub der Stadtbücherei Zülpich statt. Wer bereits im vergangenen Jahr mitgemacht hat, kennt die Spielregeln.
Für alle Dritt- und Viertklässler, die sich erstmals an dieser Veranstaltung der Bücherei beteiligen möchten, zeigt die unten stehende Information, wie der HerbstLeseClub funktioniert.

Wie funktioniert der HerbstLeseClub?

Von Montag, 26.09.2016 bis Samstag, 06.10.2016 können interessierte Schülerinnen/ Schüler ein Buch Ihrer Wahl aussuchen. Dafür muss ein Erziehungsberechtigter (falls das Kind nicht schon Büchereikunde ist) in der Bücherei die Einverständniserklärung unterzeichnen.
Jedes teilnehmende Kind erhält neben dem ausgewählten Buch ein sogenanntes Logbuch, in das Eintragungen zum Buchinhalt, was gefallen hat und was nicht, usw. gemacht werden können.

Weiterlesen: Herbstleseclub_2016

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

als Bürgermeister der Stadt Zülpich sind mir Offenheit und Bereitschaft zum Gespräch ganz wichtig. Daher möchte ich die schon zur Tradition gewordenen Bürgermeistersprechstunden einmal im Monat gerne fortsetzen
Nutzen Sie die Gelegenheit, mir Ihre Ideen, Wünsche und Anliegen persönlich vorzutragen.

Mein nächster Sprechtag findet statt am

Donnerstag, den 13. Oktober 2016,

von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

im Rathaus in Zülpich, Zimmer 132, 1. Etage im Altbau.

Um Wartezeiten zu vermeiden, können Sie sich bereits vorher telefonisch im Vorzimmer des Bürgermeisters, Markt 21, (Altbau, I. Etage), bei Frau Havenith, Telefon 52-211, anmelden.

Ich lade Sie herzlich ein, regen Gebrauch von meinen Bürgermeistersprechstunden zu machen und freue mich auf Ihren Besuch.

Ihr

Ulf Hürtgen
Bürgermeister

Die Zeiten des mühsamen „Kita-Marathons“ sind vorbei, die Zukunft heißt „Kita-Navigator“: Zum 1. Oktober wird im Kreis Euskirchen ein online-basiertes Vormerksystem für Kindergartenplätze eingeführt. Eltern können sich künftig bequem von zuhause eine Wunsch-Kita aussuchen und sich umfassend informieren. Der Startschuss erfolgt am 1. Oktober 2016.

Kreis Euskirchen. Martina Hilger-Mommer, Teamleiterin in der Abteilung Jugend und Familie der Kreisverwaltung, ist froh über das neue Angebot: „Damit erleichtern wir den Eltern den Zugang zu einem Betreuungsplatz für ihr Kind.“ Die Umsetzung des Projekts war durchaus sportlich, denn der Kreistag hatte erst Ende 2015 die Einführung des Kita-Navigators beschlossen. Doch in Zusammenarbeit mit ihrem Team, den Kita-Leiterinnen und Trägern ging das Ganze letztlich zügig über die Bühne.

Weiterlesen: Kita-Navigator“ wird zum 1.10.2016 im Kreis Euskirchen eingeführt - Kita-Platz online suchen und...

Die diesjährige Michael-Kirmes in Zülpich findet wieder am Kölntor auf dem dortigen Parkplatz statt.

Ab dem 01.10.2016 (Samstag) wird bis einschließlich Dienstag, dem 04.10.2016 wieder einiges für Jung und Alt geboten.

Ab dem 27.09.2015 (Dienstag), 08:00 Uhr, werden daher der Kölntorparkplatz und die Straße „Am Bildchen“ gesperrt . Spätestens ab 05.10.2015 ab 15 Uhr stehen dann die Parkplätze am Kölntor und in der Straße „Am Bildchen“ wieder zur Verfügung. Am 04.10 und 05.10.2016 findet der Abbau der Kirmes statt.

Weiterlesen: Ihr Ordnungsamt informiert: Traditionelle Michael-Kirmes in Zülpich

Logo des Musikschulzweckverbands Schleiden

Andreas Wohlfahrt, Schlagzeug- und Percussionlehrer an der Musikschule Schleiden, veranstaltet in der Zeit von Oktober bis einschließlich November 2016 einen Cajon-Projektkurs. Die Kurseinheiten finden jeweils mittwochs von 19.15 – 20.45 Uhr in den Räumen der Karl-von-Lutzenberg Realschule in Zülpich statt. Die Kosten des Projekts richten sich nach der jeweiligen Teilnehmerzahl. Auskunft erteilt Ihnen die Musikschulverwaltung unter 02445/89272.

Weiterlesen: Musikschulzweckverband Schleiden : Cajon – Projektangebot

Logo des Gartenschauparks Zülpich

Wegen der Veranstaltung „Leuchtende Gärten“ muss der Park am Wallgraben in der Zeit von

Montagabend, 05.09.2016 bis einschließlich Mittwochabend, 28.09.2016

gesperrt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bild der Ehrung mit Willi Schumacher (2. v. l.) und Bürgermeister Hürtgen (2. v. r.)

-Im Zülpicher Rathaus Urkunde und Verdienstmedaille der Bundesrepublik überreicht

Seit mehr als 40 Jahren ist Willi Schumacher aus Zülpich als Beobachter für den Deutschen Wetterdienst (DWD) tätig. Die von ihm seit dem Jahr 1975 ermittelten „phänologischen Daten“ gibt er dabei regelmäßig an diese Institution weiter. Für diese ehrenamtliche Tätigkeit und sein langjähriges Engagement wurde ihm jetzt im Zülpicher Rathaus eine hohe Ehre zuteil.

Weiterlesen: Deutscher Wetterdienst ehrt Wetterbeobachter Willi Schumacher

Öffnungszeiten

Bürgerbüro:  
Montag bis Freitag  08:00 bis
12:30 Uhr 
Montag bis Mittwoch 14:00 bis
16:00 Uhr 
Donnerstag 14:00 bis
19:00 Uhr 
   
allg. Verwaltung  
Montag bis Freitag 08:30 bis
12:30 Uhr
Donnerstag 14:00 bis
17:30 Uhr

Anschrift

Stadt Zülpich
Der Bürgermeister
Markt 21
53909 Zülpich